AKTUELLES

Vorarlberg | Mastrinder voller Kot: Anzeige gegen Betrieb
AKTUELLES · 20. November 2022
... und fordern eine umgehende Kontrolle des Betriebes und die Herstellung gesetzeskonformer Zustände.
Interview ...
AKTUELLES · 11. November 2022
Kompromisslose Tierrechtsarbeit, Statement-Mode, ehrenamtliches Engagement - die Vorarlberger Tierrechtsaktivistin macht vor, wie wir die Welt für die Tiere Stück für Stück verbessern können.

Es war einmal ein Huhn …
AKTUELLES · 19. September 2022
Huhni lebte rund 35 Tage zusammen mit tausenden Artgenoss:innen in einer stinkenden, dauerhaft künstlich-beleuchteten und lauten Tierfabrikshalle.
Aufdeckung: Tiermast-Skandal, qualvoll sterbende Schafe, Rinder in Gülle-Seen
AKTUELLES · 17. September 2022
Tiermast-Skandal um qualvoll sterbende Schafe, Rinder in Gülle-See! Mehr als 1000 Lämmer, Schafe, Zicklein, Ziegen und Rinder werden in dem großen Mastbetrieb im Bezirk St. Pölten-Land gehalten. Die Zustände sind abscheulich, das Tierleid ist immens.

Anzeige: Kranke Bartagame in Lauterach ausgesetzt
AKTUELLES · 19. Juli 2022
Presseaussendung ---> VGT AUSTRIA
Wie verhalte ich mich bei einer Begegnung mit einem Hai?
AKTUELLES · 19. Juli 2022
Einige der Medienberichte zu den Hai-Unfällen in Hurgada haben mich motiviert, ebenfalls ein paar Zeilen zum Thema Haie zu schreiben. Leider ist vielen Menschen nicht bekannt, welchen Beitrag Haie für ein gesundes Ökosystem leisten, was z. B. auch den Sauerstoff, den wir atmen betrifft.

2022 | Veganmania Wien
AKTUELLES · 08. Juni 2022
Fotos ... 🌱
2022 | Female Future Festival Bodensee
AKTUELLES · 07. Mai 2022
Ich wurde eingeladen für die Kategorie --> "Make a difference: Wie Visionärinnen die Welt ein Stück besser machen."

Interview: Meine Freiheit endet beim Wegschauen
AKTUELLES · 29. April 2022
Freiheit ist ein Zustand, in dem jedes Individuum, egal ob Mensch oder Tier, ohne Zwang zwischen unterschiedlichen Möglichkeiten wählen und aus freiem Willen entscheiden darf.
Morgen beginnt in Kanada die Robbenjagd!
AKTUELLES · 07. April 2022
Laut kanadischem Fischereiministerium beträgt die erlaubte Fangquote auch dieses Jahr wieder 400.000 Sattelrobben.

Mehr anzeigen