"Für die Freiheit! Für das Leben!"

TIERRECHTE und TIERSCHUTZ sind für mich keine Schlagworte, sondern Wegweiser meines Alltags. Mein Aktivismus ist umfangreich und ich mache alles mit großer Freude und Leidenschaft. Permanente Berichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit über meine Social Media Kanäle, Kampagnen starten und verbreiten, Demos begleiten und unterstützen, E-Mails und Fragen beantworten, Recherche betreiben, Aktionen mit verschiedenen Organisationen erarbeiten, Lebenshöfe unterstützen sowie regelmäßige Einsätze an der Front für Tiere im In- und Ausland. All diese Arbeiten sind Teil meines Alltags und der Versuch meiner Vision einer besseren, nachhaltigeren und von Fairness geprägten Welt für Mensch und Tier näherzukommen.

 

«SANDY P.PENG» ist keine Organisation, weil ich mich dagegen entschieden habe, einen eigenen Verein zu gründen. Die Zusammenarbeit mit Vertreter_innen unterschiedlicher Vereine und Organisationen und den regelmäßigen Informationsaustausch mit engagierten Menschen die dasselbe Ziel verfolgen, weiß ich sehr zu schätzen und möchte ich nicht missen. Unabhängigkeit ist mir wichtig, bedeutet mir persönlich ein großes Stück Freiheit, ebenso die Entscheidung, mit wem welche Kooperation oder Zusammenarbeit stattfindet, möchte ich auch niemandem sonst überlassen.

Ich freue mich, wenn ihr durch den Kauf eines PENG-Artikels bei mir im Onlineshop meine Öffentlichkeitsarbeit und Tätigkeit unterstützt. Danke!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.