Interview. Lifeverde Magazin.

GESELLSCHAFT

Sandy P. Peng: "Das Aufdecken von Lügen und Ungerechtigkeiten darf nicht bestraft werden"

 

 

Interview | Das beliebte Tattoo- und Alternativmodel Sandy P. Peng engagiert sich bereits seit über 10 Jahren aktiv für mehr Tierschutz. In Zusammenarbeit mit NGOs und provokanten Kampagnen weist sie auf das Leid der Tiere hin. Daraus ist sogar eine eigene Fair-Fashion-Kollektion mit "Statement-Mode" entstanden.

 

Zum ganzen Interview:  www.lifeverde.de, Grüner Lifestyle


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.