· 

Ich unterstütze die Europäische Bürgerinitiative #StopFinningEU

„Finning“ gilt als eine brutale Praktik, die in der Fischerei auf hoher See zum Einsatz kommt. Dabei werden den Haien nach dem Fang sämtliche Flossen abgeschnitten und der restliche Tierkörper zurück ins Meer geworfen. Bei dieser Verstümmelung sind die Tiere meist bei vollem Bewusstsein und sinken nicht mehr schwimmfähig auf den Meeresboden herab, wo sie verbluten oder ersticken. Diese Flossen werden dann, für eine beinahe geschmacksneutrale Haiflossensuppe verwendet die als Delikatesse gehandelt wird.

 

Das muss aufhören! Unterschreibe auch DU: www.stop-finning.eu

Vielen Dank!

Sandy P.Peng Europäische Bürgerinitiative StopFinningEU
Europäische Bürgerinitiative StopFinningEU


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.